Volkswind

Wir nutzen nur Wind und produzieren saubere Energie Kontakt

1.000 gebaute Megawatt Windenergie

4000 MW in der Entwicklung

500MW in der Betriebsführung

Standorte Europa


Windparks im Eigenbetrieb
Windparks im Betrieb/verkauft
Windparks in Planung

Unternehmen

Mit der Inbetriebnahme der ersten 500 kW Windenergieanlage im Jahr 1993 gehört Volkswind zu den Pionieren unter den deutschen Erzeugern von Windenergie. In 2015 wurde Volkswind von dem Schweizer Energieversorger Axpo übernommen und ist damit für einen zunehmend liberalisierten Markt bestens aufgestellt.

Auch international hat sich das Unternehmen sehr früh als "first mover" in großen Wachstumsmärkten positioniert. In 2006 wurde in Frankreich der bis dahin größte Windpark mit 60 MW gebaut. In dem mit am stärksten wachsenden Markt Europas gehört Volkswind heute zu den größten Entwicklern.

Das Geschäftsmodell umfasst die komplette Planung von Projekten bis hin zur Baureife in enger Zusammenarbeit mit Landeigentümern und Gemeinden, das Projekt- und Baumanagement in der Errichtungsphase sowie die Betriebsführung, Service und Asset Management der laufenden Windparks. Dabei sind höchste Qualitätsstandards der Maßstab.

Seit seiner Gründung hat Volkswind einen hochqualifizierten Mitarbeiterstamm aufgebaut. In den Landesgesellschaften baut Volkswind das Know-how bewusst mit lokalem Personal auf. Mittlerweile kommen weniger als die Hälfte der Mitarbeiter nur noch aus Deutschland. Stolz ist das Unternehmen auf seine Frauenquote von 40%, die sowohl im Management als auch in den technischen Bereichen den Erfolg entscheidend mitbestimmen.

Planung Ihres Windparks

Haben Sie landwirtschaftliche Flächen oder Waldgebiete und sind an einer Kooperation interessiert? Oder haben Sie bereits Windenergieprojekte begonnen und suchen einen Partner?

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen, um gemeinsam zu prüfen, ob Ihr Land für die Planung einer Windmühle oder eines Windparks geeignet ist. Für eine erste Vorprüfung können Ihnen die nachfolgenden Parameter helfen:

- Mindestabstand von 1000 m von Wohnhäusern
- Außerhalb von Naturschutzgebieten
- Benötigte Fläche pro Windenergieanlage und Kranstellfäche ca. 2.000 qm

Projektierung Ihres Windparks

Nach einer eingehenden Standortauswahl und Prüfung aller zu berücksichtigenden Faktoren beginnt auf Basis eines von uns optimierten Windparklayouts die Planungs- und Genehmigungsphase.

Bauanträge, erforderliche Genehmigungen sowie Gutachten und der Netzanschluss an das örtliche Netz des Energieversorgers sind wichtige "milestones" im Projektmanagement.

Je nach individuellen Projektbedingungen bestimmen die Planungsingenieure die passenden Windturbinen um den möglichen Ertrag zu maximieren.

Bau Ihres Windparks

Nach der Planungs- und Entwicklungsphase nimmt der eigentliche Bau des Windparks nur etwa 8 bis 12 Wochen in Anspruch. Volkswind verfügt über erfahrene Projektmanagement Teams, die einen reibungslosen und schnellen Aufbau der Windenergieanlagen sicher stellen.

Die Koordination der Subunternehmer, termingerechte Lieferungen aller Komponenten sowie die Abstimmung der einzelnen Bauphasen sind Voraussetzung für eine schnellstmögliche Inbetriebnahme der Windenergieanlagen.

Unsere Bauleiter sind in jeder Phase des Baus involviert und können so schnelle und kostenoptimierte Entscheidungen treffen. Während der Bauphase bevorzugt Volkswind eine Kooperation mit örtlich ansässigen Unternehmen um die lokale Wirtschaft zu stärken.

Volkswind verfügt über exzellente Bankbeziehungen im In- und Ausland. Die etablierten Vertrauensverhältnisse ermöglichen die kurzfristige Finanzierung von sowohl kleinen als auch großen Windparks mit sowohl etablierten als auch neuen Technologien.



Volkswind betreut den gesamten
Entwicklungsprozess

Betriebsführung Ihres Windparks

Ein optimierter Betrieb der Windparks ist ausschlaggebend für eine hohe Funktionalität der Windenergieanlagen. Das Tochterunternehmen Volkswind Service ist Spezialist im Bereich der kaufmännischen und technischen Betriebsführung der von Volkswind entwickelten Windparks. Der umfassende Service durch eigene Service Mitarbeiter garantiert eine kontinuierliche Überwachung und einen technisch optimierten und störungsfreien Betrieb der Windparks.

24 Stunden / 7 Tage Kontrolle

Die Windparks und einzelnen Anlagen werden 24 Stunden und 7 Tage in der Woche durch die technische Betriebsführung kontinuierlich überwacht. Dabei werden auch eigene technische Lösungen und Software-Entwicklungen eingesetzt. Das Ziel ist die Optimierung des laufenden Betriebs und die rechtzeitige Erkennung von zum Beispiel Fehlern oder Verschleiß. Idealerweise werden Mängel vorbeugend in windschwachen Zeiten repariert, um die Produktion bei Wind nicht zu gefährden.


Erfahrenes Serviceteam

Die Mitarbeiter des eigenen Serviceteams waren zuvor bei diversen Herstellern beschäftigt. Deren Know-how wird durch das diversifizierte Anlagenportfolio ständig erweitert. Wichtige Komponenten der einzelnen Anlagen werden vorrätig gehalten, um diese im Bedarfsfall sofort auszutauschen. Das Ziel ist ein kontinuierlicher, störungsfreier Betrieb der Anlage.


Unabhängig von Herstellern

Volkswind ist unabhängig von den Herstellern der Windenergieanlagen. Für jeden Standort wird die effizienteste und damit geeignetste Anlage ausgesucht. Bisher wurden Windenergieanlagen von Enercon, Siemens, Nordex, Vestas, GE, Gamesa, Fuhrländer, Senvion und Goldwind gebaut.

Karriere

Engagierte und motivierte Mitarbeiter/innen sind die Grundlage unseres Erfolges.

Wir arbeiten in dynamischen, internationalen Teams zusammen und setzen ein hohes Maß an eigenständigem Denken und lösungsorientiertem Arbeiten voraus. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@volkswind.de

Aktuell suchen wir:
Finanzbuchhalterin/in
Bau-Ingenieur/in
Vertrieb/Akquisition

Initiativbewerbungen oder Bewerbungen für Praktika oder Bacherlor/Masterarbeiten sind möglich.

Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzbestimmungen auf dieser Homepage.

Kontakt


Volkswind GmbH - Ein Unternehmen der Axpo


Adresse

Gustav-Weißkopf-Straße 3
27777 Ganderkesee

Telefon

+49 (0) 4222 941 38 - 0
Tel

E-Mail

info@volkswind.de
Mail